Mein zweiter Schlüpftag

Heute vor genau 2 Jahren habe ich mich aus meinem Ei herausgekämpft.
Also wenn das kein Grund zum Feiern ist… 🙂

So sah ich damals aus:

Danke an Eckard Mickisch, meinen Züchter, für das entzückende Foto!

Mein Mensch sagte, man würde mich sofort erkennen, die Faust würde ich heute noch genauso machen.
Sie hat mir gleich früh morgens als Erste gratuliert und mir gesagt, wie lieb sie mich hat, und dass sie sehr froh ist, mit mir zusammen leben zu dürfen.

Dann kam mein Azubi und der hat mir sogar etwas geschenkt:

Er sagte, auch ein Falke muss an später denken, und wenn ich mal kein Geld mehr verdienen kann, weil niemand mehr meine Flugschau bucht, und ich so alt bin, dass ich auch nichts mehr jagen und erbeuten kann, dann kann ich meine Münze gegen viel Atzung eintauschen. Ich bin gerührt.
Mein Azubi weiß, wovon er redet, er ist nämlich seit 30 Jahren unabhängiger Finanzberater: www.nuertingen.versicherung

Dann sind wir hoch auf die Felder, und ich sauste so lange herum, bis ich keine Lust und keinen Hunger mehr hatte.

Als wir dann wieder heimkamen, bekam ich ein Geschenk von meinem Menschen:

Das Portrait von mir wurde mit einer Laubsäge angefertigt. Der Künstler sägt nicht nur schöne Falken, sondern auf Wunsch alles, sagt mein Mensch. Er braucht dazu nur ein Foto als Vorlage.
Dieses Foto von mir war die Vorlage:

Ich bin total begeistert!
(Kleiner Tipp: den Künstler findet man in facebook auf der Seite „Die Laubsäge“.)

Es war ein klasse Schlüpftag heute! 🙂


Veröffentlicht von Ronjas Mensch

Falknerei ist kein Hobby, es ist Leidenschaft. - Ronja meint: "Falknerei ist die Kunst, einen Menschen an sich zu binden. " ;-)

7 Kommentare zu „Mein zweiter Schlüpftag

  1. Meinen ganz herzlichen Glueckwunsch! 🙂 Auf Deinem Schluepffoto sieht man Dir an, so finde ich jedenfalls, wie anstrengend es gewesen sein muss, Dich aus dem Ei herauszuarbeiten!
    Was mir beim Blaettern in meinen Erinnerungen und Fotos eingefallen ist: vor vielen Jahren haben meine Frau und ich im Warwick Castle in England eine Flugschau von Greifvoegeln gesehen. Hier fangen die Bilder davon an:
    https://wp.me/p107Dr-E4
    Kannst ja – wenn Du willst – einfach mal weiter blaettern.
    Liebe Gruesse, und noch ganz viele feine Flugjahre,
    Pit

    Gefällt 1 Person

  2. *räusper* mit Vögeln scheint’s wie mitr Menschen zu sein: ganz zu Anfang sind sie noch keine Schönheiten, das kommt erst… (bei Vögeln häufiger als bei Menschen, aber wir wollen ja nicht lästern *gg*)
    Glückwunsch zum 2. Schlüpftag!!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: